Ein weiterer Gin der den Weg in meine Sammlung geschafft hat ist der MALFY con Limone Gin aus Italien. Wir haben ihn in Holland in Sluis in einem super gut sortierten Spirituosen-Shop empfohlen bekommen.

Herkunft:
Italien

Kategorie:
New Western

Geschmack:
fruchtig

Alkohol %:
41

Mit einem Alkoholgehalt von 41% vol. liegt er hier im „normalen“ Bereich für Gin’s.

Hersteller ist: Malfy Gin, 10080 Vidracco TO, Italien

Die Flasche kommt in relativ schlichtem Design daher, auffällig sind die typischen Kreise in gelb um auf die Geschmacksnote Zitrone (con Limone) hinzuweisen. Dieses Design wird entsprechend des Aromas für den mittlerweile ebenfalls erhältlichen Orangen-Gin von MALFY mit orangenen Kreisen umgesetzt (näheres zu diesem Gin findet ihr hier).

Der Verschluss ist liebevoll gestaltet und aus einer Kombination von echtem Korken, Holzanteilen und Gummi. Sieht optisch sehr ansprechend aus und verschließt die Flasche sicher und zuverlässig.

Nach dem Öffnen strömt einem ein angenehm frischer und leicht zitroniger Duft entgegen, hier kann der MALFY Gin absolut überzeugen und hebt sich durch das Zitronenaroma von der breiten Masse ab. Gerade auch in Kombination mit einem guten Tonic Water ist der Zitronengeschmack herrlich und passt perfekt.

Ich würde diesen Gin als eher „weich“ und „mild“ bezeichnen, der aber geschmacklich wirklich hervorragend ist und definitiv mit zu meinen Favoriten zählt!

Neben Zitronenschalen kommen hier noch 5 weitere Botanicals zum Einsatz, die bei der Produktion genutzt werden.

Ich kombiniere diesen Gin gerne mit neutralen Tonic Waters, z.B. dem Schweppes Indian tonic oder auch Thomas Henry. Aber auch FEVER-TREE Mediterran passt sehr gut zu diesem fruchtigen Gin.


MEIN FAZIT ZU DIESEM GIN

Ein etwas anderer Gin durch den deutlichen Zitronenanteil im Geschmack, aber genau das macht ihn auch so interessant und sorgt für ein kleines „Oh“ beim Trinker. Als Gin Tonic absolut zu empfehlen und richtig gut!
Phillipp
Gin-und-Tonic.de

HIER NOCH EINIGE FOTOS